Ein starkes Interesse am fotografierten Bild habe ich schon, seit ich mich erinnern kann und gesammelt habe ich, was ich in die Finger bekam.

Im Jahr 2017 kaufte ich mir dann mehr aus technischem Interesse einen Fotoapparat, was die Wahrnehmung meiner Umwelt nachhaltig veränderte.

Ich sah Dinge, die ich die letzten 50 Jahre nicht gesehen hatte, an denen ich jeden Tag vorbeigelaufen bin.  

Seitdem laufe ich durch die Straßen, entdecke, jage und sammle was bei drei nicht auf dem Baum ist....